Schule zum Wohlfühlen

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, weil Kinder und Erwachsene nur in einem Klima von Wertschätzung, Respekt und Vertrauen individuelle Höchstleistungen erbringen können: Miteinander lernen, üben, feiern und Spaß haben und füreinander einstehen!

Freitag, 3. April 2020


"... weil wir wissen, dass wir das Richtige tun!"

Liebe Familien!
Wir alle hätten uns gewünscht,
nach den Osterferien in einen "normalen" Schulalltag 
zurückkehren zu können -
das ist leider nicht so ...
Und es ist aus gutem Grund nicht so:
Die neuesten Zahlen und Statistiken beweisen,
dass die strengen Maßnahmen, die wir alle befolgen,
der richtige Weg durch die Corona-Krise sind.

Deshalb möchte ich heute erneut 
unseren schulischen Notfall-Beaufsichtigungsdienst ab
MI, 15.4.2020, 7:50 Uhr
anbieten!
Alle Kinder bekommen sofort nach den Ferien
neue Stoffpakete zum Bearbeiten nachhause.

Neu: Terminabsprachen aller Lehrer*innen im Jahrgang,
eingeschränkt neuer Stoff als Angebot,
KV als Ansprechperson bei fachlichen Problemen/Überbelastung

Diese Lernportionen würden von angemeldeten Kindern 
unter Aufsicht einer Lehrperson in der Schule abgearbeitet werden.
Es findet kein Unterricht statt!

Unser Beaufsichtigungs-Angebot 
richtet sich v.a. an Eltern in systemrelevanten Berufen,
an alle berufstätigen Alleinerzieherinnen,
aber auch an Familien,
die im häuslichen Alltag (aus verschiedensten Gründen)
so stark belastet sind,
dass sie für ihre Kinder unsere Hilfe in Anspruch nehmen möchten.
Jetzt Hilfe anzunehmen, das ist ein Zeichen von Stärke,
keinesfalls ein Zeichen von Schwäche!
Ich wende mich deshalb im Sinne der Kinder 
wirklich an alle Familien:
"Wer uns braucht, kann auf uns zählen!"
Natürlich denken alle Eltern aber dabei auch
an den Appell unserer Regierung,
persönliche Kontakte möglichst einzuschränken!

Wie meldet man seinen Sohn / seine Tochter
zur Beaufsichtigung nach Ostern an?
Ab sofort und zu jeder Zeit per Mail an:
(Bitte den Namen des Kindes und Klasse angeben!)
Ich werde diese Eltern am DI, 14.4. telefonisch kontaktieren,
damit wir Details der Betreuung vereinbaren können!

Ich danke allen Familien für das uneingeschränkte Miteinander
und die gegenseitige Wertschätzung,
die mich tief beeindruckt und rührt!
Ich danke meinem Lehrerteam
für den aufopfernden Einsatz in dieser schwierigen Zeit
und die Bereitschaft, 
all meine Entscheidungen im Sinne der Kinder mitzutragen!
🙏
Schöne Ferien ohne Homeschooling (!)  und frohe Ostern, 
Angela Lonauer
PS:








Genau!!!


Guten Morgen aus der Schule!

... ein letztes Mal vor den Osterferien,
die wir uns ALLE wirklich verdient haben! 
💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃💃


Die 1. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- Frau Altmüller schickt dir tolle Ideen für einen Ostertisch -
wär das was für dich und deine Familie?


Übrigens:
Frau Altmüller näht schon fleißig an Schutzmasken für die Schule -
vielen Dank!



Lena Marie zieht in der Zwischenzeit
ihre eigenen Tomaten ...



.... dafür hat sie Zeit, weil ihr Klimt-Bild schon fertig ist ...


Super, Lena Marie - ich gratuliere dir!


Die 2. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- Sorge für ausreichend Ferien-Lesefutter
der heimische Buchhandel liefert auch zu dir (oder dem Osterhasen) nach Hause!
Oder du schaust da mal nach:


https://www.wizardingworld.com/collections/haarry-potter-at-home

Bei Matheo kommt sicher keine Langeweile auf!
  

Die 3. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- LEHN DICH ZURÜCK,

schau auf deinen Arbeitsplatz und die Berge von geschaffter Arbeit, 
vielleicht magst du auch all die täglichen HP-Einträge noch einmal zur Erinnerung durchgehen!

Denk an den Freitag vor drei Wochen zurück, 
an dem du um 12:30 Uhr das letzte Mal unser Schulgebäude verlassen hast ...
So viel ist passiert ...
So viel hat sich verändert ...
Wir haben uns verändert.
Aber: Wir haben gemeinsam auch so vieles geschafft:
DU, deine Eltern und Geschwister,
deine Lehrerinnen und Lehrer und ich.
... und deshalb:

FREU DICH UND SEI STOLZ AUF UNS!

In diesem Sinne wünsche ich dir und deinen Lieben
schöne Ferien,
recht frohe Ostern
und eine gute Zeit in deinem Zuhause!
Angela Lonauer
PS: Ich freu mich auf ein Wiedersehen!
💝🙋💝






Donnerstag, 2. April 2020


Guten Morgen aus der Schule!

Ich wünsche uns allen heute einen besonders guten Tag!

Musa arbeitet schon daran:
Er bäckt Kuchen und macht sein Zimmer sauber -
meine Hochachtung!!!
  


Die 1. Zusatzaufgabe für heute lautet:

- Probier doch mal Osterdekoration - z.B. Anhänger für den Osterstrauch -
aus Salzteig!
Der ist schnell hergestellt, kann an der Luft trocknen
und dann mit Deckfarben bemalt werden!



Die 2. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- Heute schon gelacht?
Nein? Dann wird's aber Zeit!!!







Liebe Grüße von Abolfazal und Frau Bichler -
Abol ist sehr fleißig!


Amelie hat sich selbst übertroffen:
"Male wie der große Künstler Klimt!"
Das war der Auftrag und DAS ist entstanden!



SUPER!!!

Hallo, 2A -wir grüßen euch! Danke, liebe Selina!

Die 3. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- So kannst du ohne Worte deine Stimmung zum Ausdruck bringen ...
Ist vielleicht nach 3 Wochen in den eigenen 4 Wänden
gar nicht sooooo verkehrt! 😂
Am besten bastelst du eine Namens-Wäscheklammer für jedes Familienmitglied! 😎


DURCHHALTEN,
Du machst das SPITZE!!!
Angela Lonauer

PS: Das sollten wir alle heute Abend sagen können:
Die Texte stammen aus unseren 4. Klassen
und gefallen mir sehr gut - danke!


Mittwoch, 1. April 2020

Wenn sich Mama wieder mal über die Unordnung auf deinem Schreibtisch beklagt:
"Das ist keine Unordnung, 
hier liegen nur viele Ideen rum!"
😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂😂

Guten Morgen aus der Schule!
Ich möchte heute mit euren vielen Beiträgen starten, 
die ihr mir geschickt habt - danke dafür!

Der erste Beitrag stammt von Laurenz, bravo!

Fabi, du bist ein Meisterkoch!!!


Rene präsentiert uns eine physikalische Versuchsreihe
zum Thema "Schall":


Frau Hanus sorgt mit Babyturnen für ihre eigene Fitness
und die dringend ersehnte Müdigkeit der Kleinen! 👏💪😂

... und die Aufreiter-Brothers singen und texten:

Ihr seid die Besten!!!

Die 3 Zusatzaufgaben für heute lauten:

- Bereite dir für die Ferien folgendes Wiederholungsspiel-Spiel vor:
Material: Brettspiel "Mensch ärgere dich nicht", Fragekärtchen
So geht's: Schneide Druckerpapier oder Zeichenblätter so zurecht, dass du genügend Fragekärtchen für den Wiederholungsstoff der letzten Wochen bekommst (Handygröße genügt)
Formuliere nun sinnvolle Fragen aus allen Fächern
und notiere auf der Rückseite mit Bleistift 
die jeweils richtige Lösung!
Mindestens 30 Kärtchen brauchst du, übernimm die Spielregeln von "Mensch ärgere dich nicht"
+ jeder Spieler muss, um würfeln zu dürfen, zuerst eine Frage ziehen und richtig beantworten!
Lass dir Zeit beim Vorbereiten, denn daran liegt es, ob das Spielen später auch Spaß macht!
Am besten geht das mit Klassenkollegen in Videokonferenz,
wenn ihr euch gegenseitig kniffelige Aufgaben stellt - 
nehmt euch vor, am Freitag starten zu können!
Natürlich kannst du auch ältere Geschwister oder Mama und Papa herausfordern!😎


Viel Spaß beim "Ausbrüten" der schwierigsten Fragen aller Zeiten
und vergiss nicht, 
dass du selber die richtigen Lösungen natürlich kennen musst!
Angela Lonauer
PS: Nur mehr 2 Tage bis zu den Osterferien!!!!!!!!!!


Dienstag, 31. März 2020

Guten Morgen aus der Schule!

Heute mit einem ganz speziellen Gruß an alle Eltern!

Das musste mal gesagt werden!!! 💕
Herzlichst, Angela Lonauer

PS: Die Lösungen der gestrigen Rechenrätsel: 14 / 20