Schule zum Wohlfühlen

Bei uns steht der Mensch im Mittelpunkt, weil Kinder und Erwachsene nur in einem Klima von Wertschätzung, Respekt und Vertrauen individuelle Höchstleistungen erbringen können: Miteinander lernen, üben, feiern und Spaß haben und füreinander einstehen!

Mittwoch, 18. März 2020


Guten Morgen aus der Schule!
An diesem "Tag 3" zuhause
möchte ich euch gerne zeigen,
dass sich mit ein paar einfachen Regeln
der gemeinsame Alltag auf engem Raum
viel leichter meistern lässt, 
wenn sich alle daran halten!
Deshalb:

Die 1. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- Alle Familienmitglieder sollten sich heute mal
Zeit nehmen zu einem "Familienrat"!
Besprecht: WAS funktioniert schon super im neuen Tagesablauf?
WAS könnte noch verbessert werden?
Wichtig: Jeder darf seine Meinung freundlich sagen, 
keiner ist beleidigt,
alle suchen gemeinsam nach Lösungsvorschlägen!
Hilfreich wäre, die Ergebnisse auf einem Plakat festzuhalten,
damit eure tollen Ideen nicht vergessen werden! 😉
Bedenke: Die momentane Situation wird noch andauern und wir wollen alle
das Beste daraus machen!



Gloria grüßt euch ganz herzlich von ihrer Frischluftrunde im Garten!
Wir grüßen zurück, liebe Gloria!

Auch Musa war spazieren
und hat sich dann eine köstliche Bananenmilch schmecken lassen!



Und Paul zeigt uns sein Bewegungstalent -
Achtung: Nur für Geübte, geh kein Gesundheitsrisiko ein,
WIR BRAUCHEN UNSERE ÄRZTE FÜR NOTFÄLLE!!!


Bravo, Paul!!!

Auch Felix schaut auf seine Fitness!

Schon wieder eine coole Erfindung:


Die 2. Zusatzaufgabe für heute lautet:

- Emoticons und ihre Bedeutung...
brauchen wir die wirklich ständig, oder:
Versuch doch heute mal einen ganz "altmodischen" Brief
und schreibe über deine Gefühle!!!
Adressiere ihn an ein Familienmitglied oder an jemanden in deinem Freundeskreis ... 
oder noch besser:
Gibt es in deiner Klasse vielleicht jemanden, 
für den du dir immer schon mal Zeit nehmen wolltest, 
um sie oder ihn besser kennenzulernen?
Los geht's!
Mein Tipp: Nimm Druckerpapier zum Schreiben 
und gestalte es selber schön mit kleinen Zeichnungen!
Bei den nächsten Besorgungen ist ein kurzer Abstecher zur Post
sicher möglich, und schon ist dein Brief auf dem Weg -
der Empfänger wird sich riesig freuen!

Schau, schau - Frau Schwendtner hat heute "Garden office" -
sehr fleißig, Frau Kollegin!



Und bei Frau Nöbaur hat Ani heute den Bürodienst übernommen :




Früh übt sich!
💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝💝


Die 3. Zusatzaufgabe für heute lautet:
- Bastelarbeit als kleines Geschenk


Die Materialien sind austauschbar,
so brauchst du zum Beispiel keinen Bilderrahmen,
ein Stück sauber geschnittener Verpackungskarton als Hintergrund genügt auch!
Achtung: Wenn du mit Heißkleber arbeitest,
pass auf deine Finger auf - 
der verursacht nämlich schlimme Brandblasen!

Jonas bastelt heute Osterhasen - tolle Idee!




Und jetzt noch die Lösung des gestrigen Rätsels:

Mach was aus diesem neuen Tag und gib dein Bestes!
Alles Liebe, Angela Lonauer
PS: Kontrolliere dein Verlaufsprotokoll
und sei ganz ehrlich zu dir selbst... 
Arbeitest du wirklich eigenverantwortlich und selbstständig? Denkst du immer zuerst selber nach, 
bevor du Mama oder Papa fragst 
... oder deinem Lehrer schreibst???